Kreismeisterschaften 10.11.2018

Fabienne Baumann, Michael Berger, Lukas Borkowski, Thomas Klotzbücher, Anika Baumann, Gennady Shevtsov, es fehlt Kersten Baumann
Bei den am 10.11.2018 durchgeführten Kreismeisterschaften in Stadecken-Elsheim konnten die Spieler des TSV einige Erfolge verbuchen. Die Spielerinnen Anika und Fabienne Baumann machten in der Damenkonkurrenz die ersten beiden Plätze unter sich aus. Dabei konnte Anika sich durchsetzen. Michael Berger unterlag im Endspiel der Herren B-Klasse nur knapp und erreichte damit den zweiten Platz. In der Doppelkonkurrenz der Herren D-Klasse wurden Anika und Kersten Baumann zweite. Weitere zweite Plätze gingen an das Duo Gennady Shevtsov und Thomas Klotzbücher in der Herren C-Klasse und das Doppel Lukas Borkowski und Michael Berger in der B-Klasse. In der A-Klasse konnte das Doppel Borkowski/Berger sogar als Sieger von der Platte gehen.

Zu- und Abgänge zur Hinrunde 2018-19

Zur Hinrunde 2018-2019 haben folgende Spieler den Verein verlassen:

Klaus Sommer-Christ, Roland Bühler, Harald Poss, Garry Earles, Peter Magyar (alle 1. Mannschaft),

Peter Klein (2. Mannschaft)

Der Verein freut sich über den Zugang von Emanuel Kokarakis, der die 3. Mannschaft verstärkt und wünscht ihm viel Erfolg.

Neuzugang Saison 2016/17

Zur neuen Runde dürfen wir Gennadiy Shevtsov als neuen Mitspieler begrüßen. Er wird unsere zweite Mannschaft in der A-Klasse unterstützen.

Mitternachtsturnier 01.07.2017

Das Duo Guse/Sonntag hat das erste Sponsheimer Mitternachtsturnier gewonnen. Das Gespann der SG Sinzig-Ehlingen konnte sich in einem packenden Finale um 4.30 Uhr am Morgen gegen die Paarung Eick/Hubmann aus Stadecken-Elsheim durchsetzen. Die Entscheidung fiel erst im 5. Satz im Abschlussdoppel. Für die Sponsheimer Paarungen war nach dem Viertelfinale das Turnier beendet. Bei einer maximalen Auslastung mit 24 Mannschaften und durchweg positiven Resonanzen kann man ein sehr positives Fazit ziehen.

© 2017 by TSV Sponsheim 1909 e.V. - All Rights Reserved. - Impressum